Type what you are searching for:
 

Equipment

Die Eckpfeiler der KAATSU-Technologie

Wearable Technologie

Mobilität und räumliche Unabhängigkeit spielen eine immer wichtigere Rolle bei der Entwicklung verschiedener Sport- und Gesundheitstechnologien. Dieser Trend spiegelt sich auch in den aktuellen und zukünftigen Entwicklungen der KAATSU-Steuergeräte wider. Die Verkleinerung von Bauteilen unter Beibehaltung des vollen Funktionsumfangs ist neben der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit das oberste Entwicklungsziel für die weitere KAATSU-Entwicklung.

Physiologische Funktionalität

In Kombination mit der präzisen, algorithmusgesteuerten Drucksteuerung, ermöglichen die KAATSU Air Bands eine sanfte und wirksame Anwendung. Die speziellen Luftpolster passen sich jeder Muskelkontraktionen exakt an und gewährleisten eine optimale anatomische Funktionalität. Nach dem Druckaufbau bietet KAATSU die Freiheit auch getrennt von der Steuereinheit zu trainieren. Dadurch hat der Benutzer eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit für eine Vielzahl von sportartspezifischen Übungen. Sogar im Wasser!

Sanft und sicher

KAATSU-Geräte wurden mit dem Ziel konzipiert die Reizeinwirkung auf den menschlichen Organismus exakt zu steuern – und das so sanft wie möglich. Genaue Reproduzierbarkeit, hohe Individualisierung und feine Dosierung ermöglichen eine gezielte Einflussnahme auf das zirkulatorische System, um kontrolliert Gesundheits- und Trainingseffekte zu erzielen. Das Equipment wurde entwickelt, um ein vollständiges Unterbinden des Blutflusses (Okklusion) zu verhindern und bietet somit die sicherste Technologie auf dem Markt.

B2B-Anfragen: Wenn Sie Interesse haben, KAATSU-Produkte in Ihr Sortiment aufzunehmen, senden Sie bitte eine kurze Info zu Ihrem Geschäft und ihren gewünschten Mengen. Details zu unseren Handelspreisen besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich.  Mailen Sie uns

KAATSU Cycle C3

Information

Der KAATSU C3 ist die neue mobile Steuereinheit der dritten Generation. Der Funktionsumfang des Gerätes wurde für den professionellen Einsatz in Rehabilitation, Training und Geriatrie weiterentwickelt. Sein geringes Gewicht erlaubt es dem Therapeuten den KAATSU auch im Außeneinsatz an jedem Ort seiner Wahl zu verwenden, zum Beispiel bei Hausbesuchen oder auf Reisen. Wer den kleinen KAATSU dabei hat, kann sich leicht viele Trainingsgeräte sparen.

Merkmale
  • 6 voreingestellte Standard-KAATSU-Cycle
  • Fortlaufende Cycle-Funktion mit bis zu 30 Minuten Gesamtdauer
  • Vollständig anpassbare Cycle-Intervalle und Konstantdrücke
  • Für Rehabilitation einseitige Anwendung an Extremitäten mit KAATSU Air Plugs
  • Banddruck bis 400 SKU
  • Robustes Gehäuse
  • Inklusive einem Satz pneumatischer KAATSU Air Bands
  • Der C3 ist in schwarz oder weiß erhältlich
Preis

Der Preis für das KAATSU C3 Set beläuft sich auf 1.975,40 €  inklusive einem Satz Air Bands.  Mailen Sie uns

KAATSU Air Bands – Handgefertigt

Information

Die KAATSU Air Bands werden in kleinen Mengen handgefertigt und sind ein einzigartiges Qualitätsprodukt! Sie bieten die fortschrittlichste Technologie auf dem Markt, da sie speziell für die Verhinderung einer Okklusion konstruiert wurden. Diese Hybrid-Bänder können sowohl an Land als auch im Wasser verwendet werden. Die Bänder sind kompatibel mit allen KAATSU-Geräten.

Es gibt sie in 4 Größen: Small, Medium, Large und Extra Large. Die Arm Bands sind dünner und kürzer als die Leg Bands. Die Air Bands werden durch ein KAATSU Steuergerät pneumatisch in Echtzeit kontrolliert. Für Anwendungen in der Rehabilitation können die Air Bands mit auf jeder Seite unterschiedlichen Druckstärken arbeiten.

Größentabelle

Arme

Small: weniger als 18 cm
Medium: 18 – 28 cm
Large: 28 – 38 cm
Extra Large: 38 – 48 cm

Beine

Small: weniger als 40 cm
Medium: 40 – 50 cm
Large: 50 – 60 cm
Extra Large: 60 – 70 cm

Preis

KAATSU Air Bands werden immer im Set angeboten. Der Preis für ein 4er Set beläuft sich auf 571,20 €. Ein 2er-Set Arme oder Beine beläuft sich auf 297,50 €. Mailen Sie uns

KAATSU Master 2.0 Set

Information

Der KAATSU Master 2.0 wurde für den Einsatz in großen Rehabilitationszentren, Krankenhäusern und Lehrinstituten konzipiert. Die große Touchscreen-Steuerung ermöglicht eine anschauliche Darstellung der KAATSU-Belastungsnormative für große Gruppen und Patienten. Die großen Doppelkompressoren erlauben eine sehr schnelle Kompression und Dekompression der KAATSU Air Bands.

Merkmale
  • Überwachung von physiologischen Echtzeitdaten
  • Mehrere voreingestellte Standard-KAATSU-Cycle
  • Individualisierbare KAATSU-Cycles
  • Separate Kontrolle des Optimalrucks auf rechter und linker Extremität
  • Separate Kontrolle des manuellen Anlagedrucks auf rechter und linker Extremität
  • Banddruck bis zu 500 SKU (Standard KAATSU Units)
  • Zeitbasierte Trainingssteuerung

In dieses KAATSU-System kann auf Wunsch ein optionales Masimo MightySat™ Pulsoximeter integriert werden. Es misst und überwacht die folgenden Daten während des Trainings oder der Rehabilitation:

  • Pulsfrequenz (PR): Anzahl der Herzpulse pro Minute als Bruttokriterium für Anstrengung und Erholungsfähigkeit
  • Sauerstoffsättigung (SpO2): Sauerstoffgehalt im Blut als Gradmesser für Veränderungen  der Herz- oder Lungenfunktion
  • Perfusionsindex (PI): Pulsstärke des Blutflusses zum Finger, Änderung der peripheren Durchblutungsstärke
  • Grafische Darstellung der Pulsdruckkurve
  • Atemfrequenz (RRp): Anzahl der Atemzüge pro Minute, Bruttofunktion von Herz/Lunge und Erholungsfähigkeit
  • Pleth Variability Index (PVi): Variation des Perfusionsindex über den Atemzyklus, die auf Veränderungen in der Hydration, der Atmungsaktivität, der Perfusion oder anderen Faktoren hinweisen kann
Preis

Der Preis für das KAATSU Master 2.0 Set beläuft sich auf 6.902,00 €  inklusive einem Satz Air Bands. Mailen Sie uns